10.12.2019

Die Monster sind los

Ohohoho, die Monster sind los, ich habe die letzten Wochen wirklich sehr, sehr viel genäht, für unseren sozialen Weihnachtsmarkt, vieles ist erst auf den letzten Drücker fertig geworden. 


                                                 Genau so wie diese kleinen Monsterchen.
                               Das Schnittmuster ist von Revoluzza und heißt Monster Ninni


Wenn es auch sehr viel Arbeit ist, dieses Applizieren, Augen, Mund und und, freue ich mich doch das für die Kleinen auch noch etwas entstanden ist.










Nun freue ich mich aber, das diese kleinen Monsterchen es noch mit auf den Weihnachtsmarkt geschafft haben. die Augen sind von Union Knopf





Sie machten sich sehr gut in unserem Häuschen, das sehr gut besucht war *freu* Da die Besucher sehen sollten, was wir alles genäht haben, baten wir sie hinein in unsere Hütte.



 Der 30.November und der 2 Dezember waren wirkliche Freutage auch für meine Mitstreiter. Wir haben viel Lob und Begeisterung für unsere viele  Arbeit erfahren.

Was wir alles zu unserem sozialen Weihnachtsmarkt genäht haben, zeige ich euch hier:


Einiges folgt noch


Werbung da Namennennung:







Kommentare:

  1. Die Monster sehen unglaublich süß aus...und ich kann nur erahnen, wie viel Arbeit diese Truppe gemacht hat. Aber die Mühe und die viele Liebe sieht man jedem Monsterchen an! LG, Karin

    AntwortenLöschen
  2. Ach sind die lieb, die haben sicher viele Abnehmer gefunden. LG Ingrid

    AntwortenLöschen
  3. Soo viele! Ganz toll geworden sind deine kleinen Monsterchen. Hoffentlich bringen sie ihren neuen Besitzern viel Freude und der Erlös den Vereinen ebenso. Hut ab für euer Engagement!
    LG Stef

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke, das hoffe ich auch. Da wir dem Kinderschutzbund angeschlossen sind, passt das. LG moni

      Löschen
  4. Huch! so viele kleine monster :0) die sind toll geworden und finden hoffentlich alle einen abnehmer :0) ...ganz LG aus Dänemark, Ulrike :0)

    AntwortenLöschen
  5. Die sehen wirklich süß aus, garnicht Monster-gruselig.
    Danke fürs verlinken
    LG Starky

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke, die Monster sollen den Kindern ja auch keine Angst machen. *blinzel*

      LG

      moni

      Löschen