12.02.2019

Babykleidung

Werbung, da Namennennung

Wir von unserem Nähtreff in Bad Lauterberg haben mal wieder etwas für ein Baby genäht.



Unsere liebe Suzan ist im Dezember Mutter eines kleinen Jungen geworden.
Da sie bis zum Frühjahr regelmäßig mit uns genäht und uns auch bei unseren Aktionen Ferienpass ect. unterstützt hat, wollten wir ihr eine Freude machen.




Entstanden sind 3 Mal das Shirt Trotzkopf, ein Freebook von Schnabelina und die Babyhose Ras von Nähfrosch . Das Halstuch ist von Handmade Kultur, alles gerade richtig für diese Zeit.

Außerdem noch eine Giraffe, ein Schnittmuster von mir ihr könnt es euch hier im Blog herunter laden könnt ihr euch .



So schöne Stoffe haben wir in unserem Nähraum, es ist doch schön, wenn man aus den tollen gespendeten Stoffen hübsche Dinge herstellen kann.

Diese Beiden, sind aus Swafing Stoffen


Wenn man so durch die gespendeten Stoffe stöbert, entdeckt man erst, was für tolle Schätze alles so dabei sind. Ich kann mich nur immer wieder für eure Großzügigkeit bedanken.



Auch diese beiden Swafing Stoffe sind total süß, einfach zum Verlieben.




Auch einen Jogging Anzug allerdings nicht selbst genäht hat noch den Weg in unser Geschenk Paket gefunden.

Eine tolle Kollektion wie ich finde, die Eltern haben sich über unser Geschenk sehr, sehr gefreut. 
Ich verlinke es bei CreadienstagHoT,  Restefest  DvD  Kiddikram  Autos und co 

05.02.2019

Handy Ladestation




Werbung da Namennennung



Ich habe einige Handy Ladestationen genäht


Hier war gewünscht,  etwas für den Herren, was passte da besser als der tolle Stoff von Stoff Flausen


Außen das @ Zeichen und innen die Stecker.

Ich bin noch etwas am herum tüfteln, denn ich finde es schöner, wenn man den Stecker zum Aufladen von untern hereinschieben kann.



Bei dieser Ladestation, wurde blink, blink, rosa, so richtig was für Mädchen gewünscht, ich hoffe, ich konnte den Geschmack so treffen.
Der Lama Stoff Design Lila Lotta, und Softshell, passten für mich perfekt dazu.


Plotterdatei Loco oder Lama, ein Freebie von Lila Lotta. 



Noch eine Ladestation in rosa, mit Einhorn, die Plotterdatei habe ich mir von einem Foto erstellt. Eigentlich sollte das gestickte Einhorn ja vorn drauf......

bei solchen Schnitten, sollte man das Stickmuster vorab auf anderem Stoff sticken oder erst  sticken und dann das Schnittmuster ausschneiden  



....... und noch einen Herren Ladestation, auch diesen schönen Stoff habe ich von Stoff Flausen, leider schon etwas länger liegen.



Aufgehübscht habe ich die Herren Ladestationen, mi Labeln aus SnapPapDIY von Coelner Liebe



28.12.2018

Glücksbringer zu Silvester



Weihnachten war für mich ein richtiger Freutag, war doch fast die Ganze Familie anwesend bei uns.
Heilig Abend waren wir bei der Tochter mit den Enkeln, am ersten Feiertag waren dann alle bei uns. was waren schöne Tage, ich liebe es wenn Familie bei uns ist.

Nun dauert es nicht mehr lange, dann steht Silvester vor der Tür, deshalb möchte ich euch meine Glücksschweinchen noch einmal zeigen.




Glücksbringer kann man immer gut gebrauchen, gerade zu Silvester sind sie so passend. Deshalb habe ich noch schnell ein paar Glücksschweinchen nach meinem Schnittmuster genäht.
Das Schnittmuster könnt ihr euch  in meinen ersten Post  hier Downloaden




Einige sind schon gefüllt, einige müssen noch gefüllt werden. Geht so fix. Man kann dazu super gut Stoffreste verwenden.

Dann habe ich bei meinen Webbändern geschaut, es freut mich immer wieder wenn ich eine schöne Auswahl an Webbändern habe um daraus meine Nähprojekte hübsch hinzubekommen.

Ich wünsche euch allen einen guten Rutsch und viel Glück im neuen Jahr 


Das Schnittmuster könnt ihr euch  in meinen ersten Post  hier Downloaden

Ich verlinke es bei: Freutag  Froh und kreativ , Hot AWS

25.12.2018

3 Mal RollUp

Werbung


Diese 3 Computer Stoffe von Stoff Flausen habe ich schon lange, als ich sie damals kaufte, hatte ich schon vor etwas für meine Enkel daraus zu nähen.


Als im Frühjahr dann die Farbenmix CD 4 herauskam, stand für mich gleich fest, das ich damit ein schönes Geschenk für meine Enkel habe


3 Mal  Pop Up, 3 Mal anders, von außen fast gleich. 

Für den Außenstoff habe ich den Staaars Softshell von Farbenmix verwendet. Da die Kids im 
Moment auf schwarz stehen, den ich bei uns im Ort gefunden habe.


Hier die PopUp des Enkels, die Farbenix Webbänder und die Label von CoelnerLiebe passten für mich perfekt dazu. 


Für die Kids habe ich ihre Namen sowie einige Zeichen auf die Label geplottet, ich habe die freien Schriften bei Pinterest gefunden. 
Unter einem Stern das @ des Stoffes geklebt und dann aufgenäht.


 

Besonders unsere 10 Jährige Enkeltochter, ist für Farben im Moment überhaupt nicht zu haben.
Schwarz weiß, ein bisschen gold, ist für sie im Moment in.

Pu, das war dann doch ziemlich schwer.
Ich hoffe, so gefällt sie ihr. 

Wieder mit Computerstoffen, Webbändern und 




                                                 Labeln von Coelner Liebe  aufgehübscht.

Mal sehen, was sie sagen .



Hier nun die dritte PopUp, allerdings nicht für die jüngste Enkeltochter, sie bekommt ihre später, da sie noch kein Handy hat. Die ist für ihren Papa, meinen Sohn.

 

Ich hoffe, ihm gefällt die gemixte Pop Up ,denn nun habe ich den Computerstoff so gut wie aufgebraucht. Ich finde so etwas leider nicht mehr im Netz, manchmal vermisse ich doch Dawanda, da fand man so gut wie alles.





Hier noch einmal alle drei von hinten.



Nun möchte ich allen meinen Lesern und interessierten meines Blogs ein frohes Weihnachtsfest wünschen.  Danke, das ihr euch für meine Seite interessiert, Es gibt mir sehr viel. 
Auch wenn ich ganz selten auf Kommentare antworte, ich lese jeden einzelnen und freue mich sehr darüber.
Es ist leider wie immer die Zeit, im letzten Jahr war viel familiär los, trauriges, wie schönes, dann mein ehrenamtliches engagement, das viel Zeit gebraucht hat. danke, das ihr mir die treue haltet.



Label: Coelner Liebe Snappap DIY
Stoffe: Farbenmix, Stoff Flausen
Webband: Farbenmix