27.06.2022

Sew Together Bag



Im letzten Jahr habe ich bei einem Däschletausch mitgemacht und diese ist nicht fertig geworden.

Ich hatte ja noch die mit dem Käferstoff zur Auswahl und meine Wichtelpartnerin hatte sich sehr für den Käferstoff interessiert, den ich für sie auch fertig gemacht habe.



Man macht einfach immer zu viel *lach* so hat man für manches Andere kaum Zeit.

VW Bullis, der Stoff war ja schon so lange bei mir zu Hause am Schlummern.

 Mehr als ein Jahr lag nun meine fertig zugeschnittene und zum größten Teil schon genähte Sew Together Bag bei mir herum, immer wieder fiel sie mir in die Hände, so dass ich mich in der letzten Woche nun doch daran gemacht habe..

Ich habe die Tasche selbst verändert und eine vierte Tasche mit eingesetzt und die Seitenteile dementsprechend verlängert.

Die Maße des Schnittmusters habe ich hier gefunden  du must auf mehr ansehen klicken.

Nun freue ich mich das  endlich wieder ein Ufo  fertig geworden ist,  . 

Es ist so viel Platz darin, man kann sie für vieles Nutzen. Zum Bespiel für Nähkram, einige nutzen sie für ihren Schmuck, Kosmetik, Bürokram für Unterwegs und vieles Mehr 






 Ich diese total gute Anleitung auf You Tube  zwar für die Bionic Gear Bag gefunden, die man aber auch super gut für die Sew Together Bag nutzen kann.




Werbung da Namennennung


14.06.2022

Geld/Nuckelmäuse

 So kleine Geldbörsen kann man immer gebrauchen, dachte ich und habe einige für unseren Nähtreff genäht.  Doch beim internationalen Museumstag wo wir diese Dinge interessierten angeboten haben (der Erlös wird dem Kinderschutzbund gespendet) wurde ich eines besseren belehrt.


Eine Mutter war hellauf begeistert und wollte gleich mehrere haben, da sogar ihr Mann diese Täschchen ans Schlüsselbund macht.


Wusstet ihr, das in diese kleinen Mäuse Schnuller hineinpassen? Die Dame meinet, so hat man immer einen ersatz Schnuller dabei.   



Auf die Idee diese kleinen Geldmäuse zu nähen bin ich wegen meiner  Farbenmix Adventskalender2020 Tasche JustBe   gekommen. Meine Tasche benötigte neben der Handytasche  noch ein Täschchen für das Kleingeld für Parkautomaten und Einkaufswagen, damit sie auch für mich komplett einheitlich im Stoff aussieht..
Deshalb hatte mir diese Minigeldbörse dafür genäht.





Unbezahlte Werbung da Namennennung 

06.06.2022

Der kleine Vielfraß

 

Liebäugelt habe ich ja schon lange mit diesem Schnitt, ich finde ihn einfach cool.

Als dann noch eine Dame aus unserem Nähtreff einen Hai nach einem einem Burda Schnittmuster mitgebracht hatte, konnte ich nicht anders.



Ganz schnell ist dieser kleine Vielfraß  in Grün bei mir entstanden, als ich ihn fertig hatte, musste ich einfach noch einige Exemplare nähen, es hat richtig Spaß gemacht. 





Bei dem Ersten, dem Grünen, ich hatte festgestellt, das das Maul für mich klein war, deshalb habe ich es bei den Nächsten etwas vergrößert.




Eigentlich war hier Klett vorgesehen, doch ich finde Reißverschluss einfach schöner, gerade für Stifte,



             Der Vielfraß ist schnell und unkompliziert zu nähen, und  ein schönes Geschenk für Kinder


                                   


Das Burda Haifisch Mäppchen, der sich auch als Schmusetier eignet, wurde von einer Dame aus unserem Nähtreff genäht. Ich finde auch diesen cool und werde ihn bestimmt noch einmal nähen.

Ich möchte mich auch bei "Der kleine Blog" bedanken, ich habe erfahren, das ich den Creativ Award  für April gewonnen habe. Darüber freue ich mich sehr.





Unbezahlte Werbung da Namennennung 


30.05.2022

Wichtel für den internationalen Museumstag 2022

 Einige Bergbau Wichtel und ein Wichtelmädchen sind entstanden,   diese Wichtel  habe ich zum internationalen Museumstaggenäht und mit Bergbau Plottersymbolen (selbst erstellt) bebügelt. 


Da wir unseren Nähtreff auf einem Denkmalgeschützen Gelände dem Industriedenkmal Königshütte Bad Lauterberg haben besser gesagt im Faktoreigebäude der Königshütte, 




 

liegt es für uns  Damen vom Nähtreff nahe, dass wir uns an den Museumstagen wie den Internationalen Museumstag und dem Tag des offenen Denkmals mit einbringen mit unserem Nähtreff. 







Wir haben nun das erste Mal damit begonnen auf dem Gelände der Königshütte Markstände wie   Roccofant, Handmade with Handicap und Andere zu integrieren. Neben dem Schaugießen, den Führungen  und der Kinderralley wurde das sehr gut angenommen. Eine Erweiterung ist geplant!


                                                                  

Da der Kinderschutzbund O.V. Bad Lauterberg und das Familienzentrum Manyways uns an diesem mit Aktionen für Kinder  stark unterstützt hat, war dieser Tag auch für die Kinder sehr abwechslungsreich. 




So hatten die Eltern Zeit zu stöbern und zu schauen, An Führungen teilzunehmen oder eben bei Kaffee und Kuchen, den wir alle ehrenamtlich hergestellt haben ein Schwätzchen zu halten. Bei diesem herrlichen Wetter hatte alles gepasst. 

Diese Wichtel habe ich aus dem Blog von Buttinette, sie sind sehr groß, eher als Türstopper (oberes Bild)  gedacht.


Die Kleineren habe ich auf 70 % verkleinert,  so habe sie eine gute Größe. 
Allerdings habe ich die Mützen etwas größer genäht, da sie  meiner Meinung nach nicht groß genug waren.
Viele, viele schöne Dinge sind wieder entstanden! 

             


Sehr gefreut haben wir vom Nähtreff aus, wenn die Erwachsenen, zu uns in den Nähtreff kamen und geschaut haben was wir wieder neues hergestellt haben. 


Ich möchte ausdrücklich dazu sagen, das unsere gesamten einnahmen als Spende in unserem Fall an den Kinderschutzbund dem wir angehören weiter gegeben werden oder an den Förderkreis der Königshütte.


Wir haben einfach Freude daran jeden Montag zu nähen und dabei etwas für die Allgemeinheit zu tun. 


Warum schreibe ich das so ausführlich????



Weil wir Damen vom Nähtreff und auch der Förderkreis der Königshütte Sorge tragen, das das schöne Ensemble Ende des Monats verkauft,/versteigert wird. 

Dann müssten wir unsere Nähräume evtl. wieder verlassen.


Einige Personen aus unserer Familie haben dort viele Jahrzehnte dort gearbeitet.  

Wenn das wirklich geschieht, hoffen wir doch, das die Königshütte  in gute Hände kommt und der neue Besitzer das historische Industiedenkmal aus dem Jahre 1733 ein ehemaliges Eisenhüttenwerk seiner Historie entsprechend  erhält. 

Sogar das das erste Drahtseil wurde hier auf der Königshütte in Bad Lauterberg gedreht!


Wir sind so sehr mit der Königshütte verbunden, das mein Mann sogar den  historischen Harzkrimi Erzfeuer  geschrieben hat, der in den Anfangsjahren der Eisengießerei Königshütte Bad Lauterberg spielt spielt. 


Ich im selbst genähtem Kleid anlässlich der Buchvorstellung


unbezahlte Werbung da Namennennung