07.11.2018

Die Ruckzucktasche

Eine Ruckzucktasche von der Farbenmix CD 4 ist mir wieder von der Nadel gehüpft. 



Sieht ja fast aus wie meine Erste   die Gurtbänder habe ich mit den Labeln aus SnapPap Label DIY von Coelner Liebe befestigt und die Tasche damit aufgehübscht.

Ich finde, gerade die Label an der Tasche, machen so richtig etwas her.


Der Stoff war so gewünscht, leider hat er nicht ganz gereicht, so habe ich vorn eine Eingriffstasche genäht und diese schwarz hinterlegt. 

Die Stickdatei ist von Rock Queen und heißt Paris, passt doch perfekt zu dem Stoff.

















Wenn ich nicht schon solch eine Tasche hätte, würde ich sie behalten, Ich liebe meine Ruckzucktasche , habe sie ständig bei mir und es passt so viel hinein.



 Das Innenleben ist aus einem dunkelroten Stoff, kommt hier nicht so rüber. 3 Eingrffstaschen und ein Reißverschluss,  so hat die Tasche viel Stauraum.

















Hier konnte ich endlich mal mit meiner neuen Janome Memory Craft  anfreunden, denn ich habe ja die ganzen letzten Monate kaum genäht.

Ich muss sagen, es ist ein himmelweiter Unterschied zwischen meiner Juki (die ich sehr geliebt habe) und dieser Maschine.

Sie läuft wirklich so ruhig und leise, das bin ich überhaupt nicht gewohnt und die Stichqualität ist einfach super.
Der Händler meinte, danach kommt nur noch die Industriemaschine


Ich verlinke es bei: AWS Hot Creadienstag



Kommentare:

  1. Hej moni,
    Deine tasche ist total schön geworden,derhammer ist allerdings der innenstoff! ich beneide dich sehr um deine tolle neue maschine :-) ganz lg aus dänemark,ulrike :-)

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Moni,
    die Tasche ist eine Wucht! Ich bin ja ein totaler FRankreich-Fan und ganz verliebt in deine tolle TAsche! Die ist echt super geworden, da passt einfach alles!
    LG
    CHristiane

    AntwortenLöschen