07.10.2015

Herbstkind Sew Along Finale Kleid Blackbird Cherries Ottobre 4/15

Nun habe ich doch noch ein weiteres Teil zum Herbstkind Sew- Along fertig bekommen, so kann ich zum Finale des Herbstkind Sew Along auch das Kleidchen Blackbird Cherries aus der Ottobre 4/15 zeigen.




Ich muss sagen, das ich im Anfang ganz schön gegrübelt habe wie  die untere Kante ( Saumkante) ans Kleid angebracht wird.

Ihr kennt mich ja, alles was ich ein wenig schwierig finde, wird von mir dokumentiert, ja auch für mich *blinzel*

            Die Saumkanten werden an den Seiten zusammen genäht, die Vordere Saumkante ist länger

Nun rechst auf rechts  die beide unteren  untere Kanten ( Kleidchens und Streifen) aufeinander gesteckt und zusammen genäht.


                                                                    So sieht es nun aus.

                      Nun alles gut bügeln und nach außen umschlagen noch einmal bügeln.

                                             Nahtzugabe nach innen klappen , bügeln

                                                                   und absteppen.













Das Shirt drunter, autumn Forest aus der Ottobre 4/14 habe ich hier verlinkt und die Shirt Verlängerung auch erklärt.

Stoff: Ando
Knöpfe : Union Knopf

Ich verlinke auch bei AWSKiddikramMeitlisachecrealopee, Mittwochs mag ich Meertje, Sternenliebe,

Kommentare:

  1. Diese kleine verspielte Saumkante macht das Prachtkleid besonders schön. LG mila

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Moni,
    das ist ja ein süßes Kleidchen geworden. Gefällt mir sehr gut. Es ist ja etwas Schönes wenn man für seine Enkelkinder nähen kann. Schönen Tag.

    Liebe Grüße
    Marita

    AntwortenLöschen
  3. Hübsch ist dein Kleidchen geworden und diese bunte Saumkante sieht toll daran aus. Auch die mit Knöpfen verzierten Laschen und der Auschnitt machen es zum Hingucker. Schön auch mit dem Shirt zusammen.
    LG Elke

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Moni,
    ich mag das Kleidchen bei dir total leiden. In der Ottobre fand ich das Beispiel viel zu bunt und habe direkt weitergeblättert. Ich freue mich jetzt wirklich über dein Beispiel. Hat mich echt inspiriert.
    Ganz liebe Grüße
    Jana

    AntwortenLöschen