02.05.2014

Freitag Freutag

Für mich gab es in dieser Woche einige Freugründe, der erste war, das mein Blog am 29.04.2014 Geburtstag hatte und ich ganz ganz liebe Post von der lieben Gesine Allie & and me Disign erhalten habe. Ich habe mich so riesig darüber gefreut die Post ist genau am 29.4 bei mir angekommen.

 29.04.2014



Liebe Gesine danke dafür ,auch für deinen lieben und netten Zeilen die du an mich geschrieben hast. Das war wirklich eine Überraschung für mich.
Die Blumen werde ich diese Woche noch aussäen und ich hoffe das sie bei unserem lehmigen Boden
auch gut wachsen werden.










am Mittwoch habe ich mich sehr gefreut, das ich mit meinen Enkeln nach St. Andreasberg 15km von uns fahren konnte um Kinder Walpurgis zu feiern, wir hatten alle sehr viel Spaß



































Hier konnten sie unter anderem ihr Hexen und Teufelsdiplom ablegen.


 Am Donnerstag den 1 Mai, habe ich mich sehr über die 20 Teilnehmer zu meiner Blogverlosung gefreut, wobei ich die von meinem Mann geschriebenen Bücher unter anderem mit verlost habe.


Die Gewinner sind benachrichtigt,  die Post ist unterwegs und ich denke ich konnte den 3en damit eine große Freude machen.

Ich habe lange mit mir gerungen ob ich das nachstehendes als Freugrund mit angeben soll/kann aber helfen zu können ist mir ein inneres Bedürfnis und ein Grund zur Freude.

Dann habe ich mich gestern Abend  noch gefreut darüber, das ich etwas von mir genähtes zur Versteigerung für Natalie gefunden habe.


Wenn es auch ein sehr trauriger Anlass ist und die Familie eine schwere und sehr harte Zeit durchleben muss, so hoffe ich doch, das auch durch meine Aktion ihr ein bisschen mehr geholfen werden kann. Wenn es auch nur ein Tropfen auf einem heißen Stein ist. Aber wenn wir alle ein wenig dazu beitragen, kann es eine riesen Welle werden .

In diesem Sinne helft Nathalie damit sie noch viel Zeit mit ihrer Familie verbringen kann und sich noch lange an ihren Kindern erfreuen kann.


Verlinkt bei Freutag 






Keine Kommentare:

Kommentar posten