02.05.2021

Eine abgewandelte Sew Together Bag

                                      

Nun habe ich noch eine Tasche nach Art der Bionic Gear Bag genäht.


Wie ich schon geschrieben hatte, habe ich die Erste beim Wichteln  mitgemacht. Hinter dem Link seht alle Taschen hier noch einmal im Überblick Däschletausch von  Minerva Huhn .                                    

Ich habe für Katrin Holst eine Tasche nach Art der Bionic Gear Bag genäht, da habe ich doch gleich noch eine Zweite zugeschnitten.  

                                   

Als nun klar wurde für welchen Stoffmix Katrin sich beim Wichteln entscheidet,  habe ich diese erst einmal zu Seite gelegt. Nun ist sie endlich fertig geworden.  

Ich habe die Sew Togehter Bag abgewandelt und einen 4 Tasche mit eingenäht. Die Maße für den zusätzlichen Stoff habe ich mi aus verschiedenen Videos und dem Abstand der inneren Taschen zueinander selbst ausgerechnet. Die Maße des Schnittmusters habe ich hier gefunden  du must auf mehr ansehen klicken.



Nachdem ich die erste Tasche fertig hatte, habe ich diese total gute Anleitung auf You Tube gefunden, die, wenn ich sie eher entdeckt hätte, hätte mir einiges an trennen erspart geblieben wäre. 


                                  
So sieht die Tasche vor dem zusammen nähen aus. Wichtig ist hier, wenn man genau schaut, hat der Stoff nur eine Musterrichtung. Deshalb habe ich den Nähmaschinen Stoff (Außenstoff), mittig geteilt habe und wieder gegengleich zusammen genäht habe. Jeweils 1 cm Nahtzugabe habe ich dafür dazu gegeben. So steht nicht eine Seite auf dem Kopf.

 
Wie man auf Bild 2 sieht, werden die Taschenteile in bestimmten Abstand zusammen genäht, das ist im Video alles sehr gut erklärt. So ergibt sich dann auch der Boden und der  Abstand der Fächer.



Dann passt auch alles wunderbar zusammen.

 

Eine tolle Tasche für alle Nähutensielien, die nicht fehlen darf.


Das kleine Körbchen in Blütenform passt auch perfekt in die Tasche hinein.


Auch die Herstellung des kleinen Körbchens ist auch im Video beschrieben.






      

Kommentare:

  1. Hallo Moni, die Tasche sieht super aus. Ich würde mich an so ein Projekt nicht trauen. LG Vanessa

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke liebe Vanessa, irgendwann traut man sich immer. Wenn man sich genau nach der Anleitung richtet, oder nach dem Video richtet, klappt es super. einfach einmal mutig sein. Wenn es nicht 100%tig wird....... sollte es genau so sein wie es ist! denn, wir haben alle mal angefangen. Liebe Grüße monika

      Löschen
  2. Oh das ist ja eine praktische Ergänzung. Dankeschön fürs Teilen und Zeigen liebe Moni. Ich wünsche dir einen wunderschönen Tag und lass es dir gut gehen.
    Liebe Grüße aus Heidelberg
    Annette

    P.S. Lieben Dank auch für die Verlinkung zum Creativsalat :)

    AntwortenLöschen