23.02.2018

Label aus SnapPap DIY Probenähen und die Tasche PopUp

Nun aber........

 darf ich euch auch meine Pop Up Tasche von der Taschenspieler CD4 auch endlich zeigen, eigentlich hätte ich es zum Startbeginn des Taschenspieler sew Along gepasst, leider ist unsere Sandra krank geworden, so wurde alles verschoben. Nun kann ich euch auch meine extra dafür angefertigten Label zeigen.

Ich freue mich so sehr über diese schönen Taschen, vor allem aber über diese coolen Label, das ich sie euch zeigen muss.


Dies Label kann man wirklich überall zu gebrauchen , finde ich so toll.


Sandra von Coelner Liebe hat sich wieder etwas tolles einfallen lassen. Sie hat so richtig coole Label zum Plotten aus SnapPap entworfen, Label aus SnapPapDIY die ab sofort in ihrem Dawandashop erhältlich sind.






















Entstanden sind unzählige Vorlagen, mit denen Du Dein SnapPap Label erstellen kannst. Neben einfachen Aufnähern sind doppellagig gearbeitete Label in vielen verschiedenen Größen und mit den beliebten Motiven Stern, Herz und Anker entstanden.


Du kannst die Motive ausschneiden und mit Stoff hinterlegen oder die blanko Aufnäher mit Stoffmalfarbe bestempeln. Die Vorlagen dazu findest Du im EBook.







Die Anleitung und die Dateien sind für Silhouette und Brother Nutzer getrennt geschrieben und digitalisiert, so dass jeder mit Spaß und perfekten Dateien zum Erfolgserlebnis kommt.






Ich habe auch gleich einige Shirts von mir da

mit aufgehübscht.



Die Label sind so konzipiert, dass man auch mit 2 Teilen einen super schönen Effekt bekommt







Ich muss sagen, ich hatte im Anfang wirklich große Probleme mit dem Plotten, aber nicht wegen der Label. 

Nein, die neue Software  4 von Silhouette hatte ich gedownloadet.

Dank der tollen Beschreibung im Ebook von  Sandras , habe ich nun auch verstanden, wie ich damit umgehen muss. Sie gibt sich wirklich so eine große Mühe, ihre Ebooks sind alles sehr gut bebildert und sehr ausführlich geschrieben.





Sieht das nicht einfach spitzenmäßig aus, ich finde  sie klasse.

Und hier, könnt ihr euch die vielen Anwendungsbeispiele der Probenäher/plotter auf FB anschauen

Nähen ohne Stoff, Wir machen klar Schiff, RumsTaschensp. Sew alongTaschen und Täschchen, Herzenssache, Freutag , Plotterliebe, Das ist neu, Webbandliebe

Kommentare:

  1. Liebe Moni,

    ich mag die Konfetti Tasche am allerliebsten die schaut so fröhlich aus und irgendwie nach Feiern und Gute Laune und jede Menge Täteretätä. :)
    Deine Snap Pap Labels gefallen mir auch sehr gut...irgendwann muss ich mich da auch mal ran wagen.

    Viele liebe Grüße sendet dir die Nähbegeisterte

    AntwortenLöschen
  2. Sehr schick, vielleicht sollte ich das auch mal versuchen ... liebe Grüße Ingrid

    AntwortenLöschen
  3. Schöne Stoffe hast du dir da für deine schicken PopUp-Taschen ausgesucht!
    LG
    Nanusch

    AntwortenLöschen