20.03.2016

7 Sachen Sonntag: Die H&H Messe in Köln

Ein tolles Wochenende hatte ich *freu*

Ich hatte mit Kasia schon lange vereinbart zur H&H Messe zu fahren, etwas unschlüssig war ich schon, wenn ich an die lange Fahrzeit dachte. Die endgültige Entscheidung dazu fiel für mich aber, als ich von Union Knopf wieder zum Treffen eingeladen wurde.

Am Freitag ging es dann so gegen 11:00 Uhr hier los.

360 Km 4 - 4 1/2 Std. Autofahrt, aber was solls, mit dem Zug brauche ich mind. 5 Std., 2 mal Umsteigen mit Wartezeiten, da war mir das Auto doch angenehmer. So brauchte nicht groß mit Koffern oder Taschen herumlaufen .

Freitag Abend nur kurz zur Messe geschaut, der Verkehr war einfach zu stark, deshalb habe ich in Köln eine ganze Weile im Stau  verbracht.

                    
Ich wusste ja, das ich dort außer meiner lieben Kasia auch die anderen Blogger vom Bloggercontest vor 2 Jahren treffen würde, ein ganz toller Haufen Weiber *lach* aber alles liebe Menschen.


Auf dem Bild sind die liebe Sabine Gieraths ( krumme Nadel), Bella von Herzenssüß, Kasia (  Made by Kasia) Bernadette Burnett ( Kluntjebunt) Im Hintergrund Kati ( By Mamamü)


Es war wieder so genial, ich habe so viel gesehen viele  liebe und nette Bloggerinnen kennengelernt, die man sonst nur vom Namen kennt. In Natura sind sie genau wie du und ich



Am Lillestoffstand habe ich mich mit Pamela Hilton und Danielle Gencalp unterhalten 


                   Liebe Freunde am Swafing Stand wieder gesehen  Renate Schuster (Mondbresal).  Julia  (Lillesol und Pelle)  Auch Lila Lotta habe ich persönlich kennen gelernt, worüber ich mich sehr gefreut habe :)


                                                    Schöne Ausstellungen gab es zu sehen,


Viele, viele Inspirationen und Anregungen habe ich sammeln können, wenn man sie auch nicht wie auf dem oberen Bild einfach umsetzen kann.


Das Coolste aber war für mich dieser nette Herr von den Häkelhelden.   Die häkelnden Polizisten Tim und Carsten haben sich das häkeln über das Internet beigebracht sie, sind beide noch beruflich tätig.

  Von jeder Mütze die sie verkaufen werden 5 Euro an soziale Projekte ,wie den weißen Ring, gespendet. Eine tolle Sache.


 Eine Veranstaltung im lovely living Room, ich habe hier an den Veranstaltungern Häkelzaubär und Trendwatch (Jedem das Seine) siehe Foto teilgenommen.

Für mich war es einfach klasse ich bin rundum zufrieden wieder nach Hause gefahren. Ich hoffe, ich schaffe es im nächsten Jahr wieder :)

Ich verlinke es bei 7 Sachen Sonntag




Kommentare:

  1. Oh wie schcön! Nächstes Jahr komme ich hoffentlich auch mal zur H+H, weit hab ich es ja nicht gerade *lach*.. Aber 2 Tage nach der Creativa wollte ich nicht schon wieder...hmm.
    GllG Claudi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hi Claudia, es war einfach gigantisch, diese vielen lieben Bloggerinnen zu treffen. Es ist für uns ja keine Verkaufsmesse. Aber all diese modischen Eindrücke, die Modenschau und alles andere was unser Herz erfreut ;) echt genial.
      LG moni

      Löschen
  2. Oh Wahnsinn, da hast du ja ein tolles Wochenende verbracht!
    Schade dass es bei uns in Österreich sowas nicht gibt!

    Liebe Grüße
    Silvia

    AntwortenLöschen