19.02.2018

Taschenspieler Sew Along PupUp

Vor einigen Wochen ist die neue Taschenspieler CD 4 von Farbenmix erschienen.

Nun ist es  wieder soweit, die liebe Emma hat zum Taschenspieler 4 Sew Along aufgerufen.

Da mache ich doch sehr wieder mit.gerne mit. Ich habe ja schon einige Taschen von den vorherigen Taschenspieler CDs genäht.

Meine erste PopUp Tasche ist nun fertig. Genäht habe ich sie aus dem Swafing Stoff Bubble ein toller Stoff wie ich finde passt überall zu.



Das Innenleben ist aus Wachstuch

 





Für meine Nähutensilien ist sie perfekt,  wenn ich mal unterwegs ist.




Nur, ein bisschen schief sieht sie aus, auch mit ordentlich Ecken nach aussen drücken bekomme ich es nicht so schön hin wie es bei den abgebildeten von Farbenmix aussieht *lach* gibts da noch einen anderen Trick ?????



Kommentare:

  1. Liebe Moni,
    eine schöne Tasche. Ich musste auch ein bißchen probieren, bis sie einigermaßen gerade war, weil mein Stoff relativ weich ist. :)
    Liebe Grüße von Katta

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke liebe Kati, ja ich bin immer noch am probieren, mal sehen.

      LG

      moni

      Löschen
  2. Ja, das Falten ist so eine Kunst für sich. Mir ging es da nicht besser. :D
    Sieht trotzdem schön aus; der Stoff macht sich wirklich gut als PopUp!

    LG Heike

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke, du Liebe, ja das habe ich auch gemerkt, teilweise war ich schon sehr genervt.
      Ich probiere weiter *lach* LG moni

      Löschen
  3. Gefällt mir richtig gut, der Außenstoff ist klasse.
    LG,
    Petra

    AntwortenLöschen
  4. Du hast sie noch nicht richtig "aufgefaltet". Ich bin auch noch am Tüfteln - wie die Falttechnik genau funktioniert, ist ein spannendes Teilchen.... der bubble Stoff ist genial dafür!
    LG
    Valomea

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Na, so schwierig habe ich es mir nicht vorgestellt, ich hoffe, ich bekomme das noch hin. LG moni

      Löschen
  5. Trick gibt es keinen ... das hängt wirklich vom Material ab.. ich habe einen mit Volumenvlies und die andere aus Wachstuch genäht..beide könnten auch besser vom Stand sein..aber geht gerade noch so für mich... eine werde ich wohl noch aus Kunstleder versuchen... ich werde berichten :) toll dass du dabei bist.. liebe Grüße Emma

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Emma, Danke für deinen netten Kommentar.
      Es war mir ein inneres Bedürfnis, mal sehen, was mein Zeitplan zulässt.
      Ich muss oft an dich und deine Großzügigkeit denken. *drückdich*
      Wir haben sehr viel davon profitiert.
      Ich versuche auch mit den geflüchteten diese Taschen zu nähen, mal sehen wie viele wir schaffen.
      Liebe Grüße moni

      Löschen
  6. Hallo Moni, schöne Tasche mit den Blubberblasen. Ich habe meine Tochter zur Hilfe genommen . Zack, war sie zusammengefaltet und wieder offen. Ist doch ganz leicht, meinte sie.:)) Lg Silke

    AntwortenLöschen
  7. Ja, da muss man echt gut aufpassen mit dem Falten usw. ;-) Sehr hübsch geworden, auch die anderen gezeigten aus deiner Nähaktion! :-) Danke für deinen lieben Kommentar!
    GlG Claudi

    AntwortenLöschen