23.03.2017

Osterkörbchen geplottet und appliziert


Das Osterkörbchen "Der Osterhase" von Coelner Liebe , ist so süüüß, ich habe es nun schon 3 Mal genäht. Als Sandra Brandau fragte wer es nähen möchte, habe ich sofort hier geschrieen.
Eigentlich sind meine Enkelkinder ja schon groß, Ich denke aber das sie sich über so ein süßes Körbchen (Tasche) trotzdem freuen werden.

                               







 Ich finde, dass das Körbchen auch sehr gut zur Dekoration mit Blumen aussehen würde. Also habe ich mir mal einige Blumen geleistet und es ausprobiert. Sieht doch toll aus oder? Also ist es nicht nur für Kinder, sondern auch für die Wohnung, oder in Wachstuch  für draußen, was ich noch nähen werde.

Einfach schön österlich auch zur Dekoration, sie machen wirklich etwas her.


Ich muss sagen, ich bin echt verliebt in dieses Schnittmuster.







Diese Gesichter des Hasens, habe ich  mit der im Schnittmuster beigefügten Plotterdatei hergestellt.

und dieses mit der Applikationsvorlage, alles sehr schnell gemacht und sieht super aus.



Ich bin auf die Gesichter meiner Enkel gespannt.


                                    


Damit es auch zu rums passt, habe ich mir heute die Blumen gekauft und dieses Körbchen mit Primeln bestückt. Nun  freue mich nun über die schönen frühlingsfrischen Farben.


HerzensangelegenheitenPamelopee, TundT, Kiddikram, Oster Linkparty, Plotterliebe,

Da viele der stoffe auch Reste sind, passt es gut zu:  Wir machen klar Schiff



Kommentare:

  1. Hej Moni,
    die sind ja süss geworden :0) über so eins würde ich mich auch freuen, das ist altersunabhängig :0) und dann ist die füllung ja auch nicht zu verachten! Ganz LG aus Dänemark, Ulrike :0)

    AntwortenLöschen
  2. Ich bin so gespannt, was Deine Enkel sagen werden <3 Das Trio ist herzallerliebst!
    Liebe Grüße, Sandra

    AntwortenLöschen
  3. Hach ja ich bin auch angefixt und hab mein Portemonnaie leider schon vor dem Frühstück belasten müssen,aber wer kann da schon widerstehen? "Süßalarmattacke"
    Winkegrüße Petra

    AntwortenLöschen
  4. Hallo!
    Wie süß. Eine super tolle Dekoidee oder auch für Süßigkeiten. Ach einfach goldig. Ich bin hin und weg.
    Liebe Grüße von Sabine

    AntwortenLöschen
  5. Oh wie süß die sind!!! Ich bin total begeistert! Deine Enkel werden sich riesig darüber freuen!!
    Ganz lieben Gruß!
    Susanna

    AntwortenLöschen