28.09.2016

Meine erste Zoe

Hmmm, diesen Stoff  Flowers in Dots von enemenemeins habe ich mir schon im letzten Jahr auf dem Lillestoff Festival gekauft nun lag er immer noch in meinem Schrank herum. Ich hatte ihn immer wieder in der Hand, konnte mich aber nicht aufraffen etwas für mich daraus zu nähen.

Ich hatte ja schon geschrieben, das ich lange nicht zum Nähen für mich gekommen bin, eigentlich auch nichts für mich nähen wollte *blinzel*
Seit meinem gebrochenen Fuß vor knapp 2 Jahren, bin ich sportlich ziemlich lahm geworden, na ja, mit fast 66 Jahren darf man das auch.
Nur die Pfunde die sich Gramm für Gramm bei mir  einnisteten  gefallen mir nicht.

Das hat mich auch das ganze letzte Jahr davon abgehalten etwas für mich zu, genau so wie meine anderen Aktivitäten.

Nur auf dem Lillestoff Festival und auch vorher schon auf Facebook habe ich das  Kleid Zoe gesehen, das mir von Anfang an als Schnitt  gefiel. Dieses Kleid wollte ich mir nähen.
Deshalb habe ich mir das Schnittmuster dort auch gleich gekauft.
Darauf hat dieser Stoff wohl nur gewartet, zu Hause angekommen, noch eben meine Jacke aus Sommerstrick  (zeige ich euch demnächst) die ich  auf dem Festival begonnen habe fertig gemacht und endlich dieses Schätzchen angeschnitten.




Ich habe das Oberteil etwas verlängert, den mittleren Einsatz verbreitert und den hohen Ausschnitt  (es gibt 2 Varianten) vergrößert.



Dank einer lieben Freundin aus der Janome Cover Gruppe bei FB die auf dem Festival etwas an meiner Maschine verstellt hat, habe ich dieses Mal nicht einen Fehlstich an meiner Cover naht.
Danke liebe Sueli für deine Hilfe und Unterstützung :)  Das lässt mich hoffen, das ich doch weterhin schöne Covernähte hinbekomme.






Na ja, meine Tochter meinte ich müsste noch lernen die Nähte auch gerade zu Covern ;) ich bin aber erst einmal froh, das ich es auch so hinbekomme. *lach*

Die Fotos habe ich vor dem Dämpfen gemacht, deshalb sieht man noch einige Falten am Saum.
















Meine Einstellungen nun an meiner Cover ;)  die Sueli vorgenommen hat.





Ich verlinke es bei MMM, Mittwochs mag ich, AWSIch näh bio,Lieblinks




Kommentare:

  1. Steht dir hervorragend. Was hat Sueli denn an deiner Cover verstellt?

    LG Carola

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Moni,
    Dein Kleid ist wunderschön und steht Dir sehr. Ich finde den Stoff toll und die Covernähte machen es zu einem einmaligen Unikat!

    Ich wünsche Dir schöne Herbsttage
    und schicke liebe Grüße mit.
    Traudi

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Moni,
    da haben sich Stoff und Schnittmuster bei Dir gefunden - schönes Kleid.
    Die Probleme mit den Pfunden die scheinbar aus dem Nichts auftauchen kenne ich zur Genüge (bei mir bedingt durch eine Medikament).
    Liebe Grüße, Inge

    AntwortenLöschen
  4. Dieses Kleid gefällt mir an Dir richtig gut. Dieser Schnitt mit dem Taillenband lässt sich sicher prima anpassen.
    Grüßle Bellana

    AntwortenLöschen
  5. Sehr schöne Kleid, die Farbe ist große Klasse. Eine Coverlock steht bei mir noch aus, mal sehen, ob die irgendwann noch einzieht. LG Kuestensocke

    AntwortenLöschen
  6. Dieses Kleid steht dir hervorragend - das verlängerte Oberteil passt perfekt - ich wünsche dir viele schöne Stunden in denen du es tragen magst. LG Ingrid
    PS: Ich finde du hast eine wunderbare Figur - genau richtig!

    AntwortenLöschen
  7. Super, richtig schön geworden. Das covern will ich auch immer mal probieren, aber bisher hab ich nur "richtig rum" gecovert...
    Lg Ella

    AntwortenLöschen
  8. Wow, also das Kleid finde ich richtig herrlich, es steht dir ausgezeichnet und ich sehe kein Gramm zuviel. ich hoffe ich sehe mit 66 so gut aus und bin am PC so fit, blicke FB ja jetzt schon micht.
    Ganz liebe Grüße,
    Petra

    AntwortenLöschen
  9. Das Kleid ist richtig schön. Es steht Dir sehr gut. Gut, dass Du es genäht hast.
    Viele Grüße Ina

    AntwortenLöschen