27.02.2015

Häkeldecke 2015 - Stand Februar

Die liebe Bella von Herzenssüß hat gerufen, unsere Zwischenstände von unserem Jahresprojekt:  Häkeldecke 2015 zu  zeigen. Ich freue mich sehr, euch heute zu zeigen was ich bisher geschafft
habe.









Wie ihr seht, soll es die Sternendecke werden, die Joma-style uns hier schon mal gezeigt hat.


Tja, ich bin noch nicht so weit gekommen, ich habe lange gebraucht um mich für die richtigen Farben und die  Wolle für meine Decke zu entscheiden. Es gibt einfach zu viele Sorten und Farben *blinzel*

Nun aber habe ich mich entschieden und in der letzten Woche meine Wolle bekommen, das ich endlich mit der Decke beginnen konnte.


Wegen Terminen und anderen vorhaben nach meiner langen Nähabstinenz wollte ich noch einige anderen Sachen unter anderem etwas  für meine Enkeltochter nähen, zu der ich am Wochenende  fahre. Ich freue mich riesig die Maus nach 3 Monaten wieder zu sehen und bin gespannt ob sie sich über die genähten Teile auch freut. die ich euch zum größten Teil schon gezeigt habe.

Den gestrigen Tag habe ich leider dazu verbracht  meine 16 fertigen Hexagone, die ich leider 5 Eckig  also als Pentagone hergestellt (da habe ich mich wohl an den Zacken der Sterne orientiert),  habe aufzuribbeln und in die richtige Form umzuhäkeln *seufz*



 Sonst hätte ich euch wirklich mehr zeigen können. so habe ich heute noch ein paar Sterne und Umrandungen zusätzlich geschafft.

Noch ein Grund zur Freude war gestesten, als mein herzallerliebster mir dann für meine Hexagone dieses Gestell gebaut hat



In Köln so ohne Nähmaschine, kann ich dann endlich die versäumte Zeit ein wenig aufholen.

 Ich habe mich nun doch wie so viele andere für die Gründel King Cotton entschieden.




Die Anleitung ist von Die Schaubude die ich ein wenig abgewandelt habe.

Ich habe mir notiert wie viel Wolle ich für welche Arbeit brauche, da ich selbst keine Vorstellungen hatte

Wollverbrauch Sternendecke : King Cotton   LL 50 gr. 78 m  und Häkelnadel 4,0

Aus  je 1 Knäul Wolle habe ich das heraus bekommen.

Sterne grün 16 Sterne
Farbe weiß  17 Sternumrandungen
Farbe braun 7 Umrandungen a 2 Reihen Stäbchen

Meine Hexagone haben ein Schlüsselmaß von  15 x 15 cm

Ich verlinke es  bei: sewing-sasu, Art of 66, Häkelliebe

Meine anderen Beiträge zur Häkeldecke 2015 findet ihr hier:

 Der Beginn 









Kommentare:

  1. wow das Gestell ist ja genial :) und auch so zauberhafte Hexagons - freu mich auf unser gemeinsames Jahr
    liebe Grüße Gaby

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke liebe Gaby, ich freue mich auch sehr und finde alle Decken die entstehen wunderschön :) artig.jede ist doch einzig

      LG

      Löschen
  2. Liebe Moni,

    wegen deiner Pentagone musste ich gerade wirklich sehr schmunzeln, das hätte mir doch glatt auch passieren können :o) Ich hab' gestern auch festgestellt, dass ich bei meiner weißen Umrandung bei 11 Grannys (und meine sind sehr groß, die gehäkelten Stäbchen also extrem viele), beim Übergang in die zweite Runde immer ein Stäbchen unterschlagen habe. Ansich nicht schlimm, aber nachher beim Zusammennähen wird es auffallen. Jetzt überlege ich noch, ob ich die noch mal auf machen soll oder doch nicht. Erstmal häkle ich aber einfach weiter und überlege mir dann am Ende, was ich mache. Ooohh Mann!

    Das Gestell, dass dir dein Liebster gebaut hat, ist echt klasse! Ich glaub' ich muss meinen da auch mal drauf ansetzen. Männer heimwerken doch so gerne ;o)

    Liebe Grüße und ein schönes Wochenende,
    Marina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja ne, ich kann so etwas sehr gut. Ich mache solche Dinge immer lieber auf, ich würde mich später ärgern über das was nicht stimmt, ich bin da ziemlich genau und es würde mich sehr stören;)

      LG

      moni.

      Löschen
  3. Das Gestell muss ichd irekt mal meinem Schatz zeigen^^. Wobei meine "alles in die Kiste-werf"-Aufbewahrung momentan noch gut funktioniert! Aber wenn ich mir vorstelle, 16 Umrandungen neu machen zu müssen... oh man, ich hab grade mal 12 Hexagone^^. Deine Decke wird klasse aussehen!

    LG anna

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke liebe Anna, ich bin ja froh das es mir aufgefallen ist, bevor ich noch mehr fertig hatte, 16 geht da ja noch *blinzel*,

      Löschen
  4. Ein tolles Gestell und ich finde du hast aus vielen Farben eine schöne Kombi gefunden! Viel Freude beim häkeln! LG Ingrid

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank, schön das dir die Kombi gefällt :)

      LG

      moni

      Löschen
  5. Eine tolle Farbkombi, bin so gespannt auf die Decke :-)
    LG
    Frau H.

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Nähomi,
    ich komme hier so reingeplatzt, finde einen ganz ganz wunderbaren Blog und habe dann auch gleich noch eine riesen Bitte im Gepäck. Ich suche händeringend nach der Zeitschrift Patchwork spezial 04/2012 Taschen. Denn ich würde so gerne die Tasche nähen, die du auch am 27.1. hier wieder gezeigt hast. Kannst und möchtest du mir behilflich sein, an den Schnitt zu kommen?
    Liebe herzlichen Dank und ein ganz wunderbares Wochenende!
    Gabi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Gabi,
      Danke für deinen lieben Kommentar in meinem Blog, ich habe mich da sehr drüber gefreut.

      ich bin im Moment nicht zu Hause, wenn ich ende der Woche wieder da bin, versuche ich dran zu denken nachzuschauen wer den Schnitt erstellt hat und schicke dir dann evtl. den Link dazu.

      LG

      moni

      Löschen
  7. Du hast eine tolle Farbkombi gewählt. Ein solches Gestell habe ich jetzt schon mehrfach gesehen. Ich glaub da muss ich meinen Lieben auch bezirzen....
    GLG Uli

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hihi, ich habe es mir ja auch abgeschaut und mein Mann hat es nachgebaut *lach*

      LG

      moni

      Löschen
  8. Hallo Moni,
    ich finde, die Zeit, die du dir für die Farbauswahl genommen hast, hat sich echt gelohnt. Deine Hexagone sehen wirklich super aus! Ich freue mich schon auf deine fertige Decke, die wird bestimmt sehr toll!

    Schöne Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
  9. das sieht schon total klasse aus Mond...das grün gefällt mir besonders gut. Freue mich, wenn wir uns bald sehen

    lg Bella

    AntwortenLöschen
  10. Das wird eine tolle Decke! Die Farben gefallen mir sehr gut. LG Angelika

    AntwortenLöschen
  11. Sieht schon mal toll aus,

    LG Viola

    AntwortenLöschen
  12. Das Muster muss ich auch mal ausprobieren. Bisher häkel ich immer nur im Quadrat... LG mila

    AntwortenLöschen
  13. Sieht super aus! Ich muss das Muster glaube ich auch mal ausprobieren.
    Vielleicht magst Du mal auf meinem Blog vorbeischauen, ich habe Dich für den "LiebstenBlogAward" nominiert. Liebste Grüße
    Kathrin

    AntwortenLöschen