16.08.2014

Strickgabel Anleitung mit Bildern

Schaut mal was für Bilder ich gestern wieder gefunden habe, ach habe ich mich gefreut die Mäuse so emsig zu sehen.
 Die Enkel haben im letzten Jahr zum Muttertag ihrer Mama ganz fleißig versucht einen Schal mit der Strickgabel zu stricken, leider habe ich das Endprodukt nicht  mehr fotografiert.



Sie waren ganz eifrig dabei, das hat mich in diesem Jahr auf die Idee mit der Ferienpass Aktion gebracht.



So muss es aussehen: Der Anfang des Fadens wird durch die Strickgabel gesteckt und es werden 2.... 8 ten drum gewickelt. Der Wollfaden wird hinten an der Gabel festgehalten.

Dann wird der untere Faden über den oberen Faden gezogen und der Faden der durch das Loch läuft angezogen. 



Damals 5 und 7 Jahre





                                             Sieht doch gemütlich aus oder?






Wenn man die Arbeit beenden möchte, nimmt man beide Fäden von der Strickgabel und hält sie in den Löchern fest. Der Faden wird nun reichlich abgeschnitten und durch die beiden Löcher der Maschen gezogen. Man kann die Enden verwenden um Schlüsselringe dran zu machen oder andere Baumler, Perlen ect. oder eben zum Kreis nähen und vernähen.





Wenn man solch ein Armband wie dieses haben möchte, werden vorher alle Perlen auf sie Strickgabel gezogen und in Abständen  je nach Wunsch mit dem Faden über sie Strickgabel gezogen.


Die Vorlage zum Nachbau für die Strickgabel ist kostenlos zum herunterladen 


Wenn ihr sie aber nachbaut und damit arbeitet, dann würde ich mich über einen Verweis auf meinen Blog sehr freuen.  


Ich habe es nun doch geschafft, hier ist die kostenlose Anleitung für die Strickgabel in Form eines  kleinen Films . 


Ich verlinke es bei artof66,Kiddikram, FamSamstagcrealopee



Meine anderen Beiträge mit der Strickgabel:

kreativ-mit-den-enkeln
eine-tolle-unterstuztung
armbander-und-hupfseile-mit-der
knopfe-knopfe-knopfe-uuuund-ganz-viele
nahoma-moni-macht-mit-beim-ferienpass





Kommentare:

  1. Liebe Moni,
    ich bin begeistert, die Strickgabel werde ich auf jeden Fall mal anfertigen,
    denn meine Enkel sind begeistert, vom Handarbeiten, der Große fast 5 möchte mir schon eine ganze Zeit beim Nähen helfen und der Knüpfstern ist auch immer in Gebrauch, so dass ich demnächst einen neuen machen werde.
    Vielen Dank, für´s zeigen.
    Liebe Grüße
    Nähoma

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke liebe Nähhoma, ich freue dich das ich dich inspirieren konnte, Wenn du die Strickgabel herstellst und sie im Blg zeigen solltest, würde ich mich über einen Rückverweis sehr freuen.
      Unsere sind auch immer dabei und haben selbst so tolle Ideen,so das man immer mit ihnen Aktiv sein muss. Ich liebe es. moni

      Löschen
  2. Oh toll, vielen Dank liebe Moni!
    Der Film ist ja total lustig, so authentisch! ;-) Ich habe echt gelacht.
    So eine Strickgabel herzustellen ist auch ein schönes Projekt für den Junior, das probieren wir nächste Woche mal zusammen aus.
    Liebe Grüße und ein schönes Wochenende
    Biggi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Biggi, es freut mich das dir das Filmchen gefallen hat, ich habe gar nicht daran gedacht, das ja auch ein Ton dabei ist, ich habe ihn mir immer ohne Ton angeschaut.
      Darf ich um einen Rückverweis auf meinen Blog bitten wenn du sie nachmachst? ich würde mich sehr freuen.

      moni

      Löschen