03.06.2014

Flycatcher Ottobre 3/14

Ich nähe im Moment einige Mädchenkleidung für die Kölner Enkeltochter, unter anderem das Kleid Flycatcher aus der Ottobre 3/11.
Eigentlich wollte ich es ohne Taschen nähen, wusste aber nicht wie ich das mit diesem Schnittmuster hinbekommen soll. Da ich im Moment ganz viel nähen möchte, da wir ja über Pfingsten nach Köln fahren, wollte ich mir auch nicht die Zeit zum tüfteln nehmen.

Na gut, dann eben mit Taschen aber oh schreck, wie sollte ich bloß diese Teile an einander nähen,  nun musste ich aber doch ganz schön überlegen, denn ich wollte das kleid je bis zum Wochenende fertig bekommen..




















Ich habe es dann aber doch geschafft und möchte euch hier die wichtigsten Schritte zeigen.





Mit dem Hilco/ Hamburger Liebe Apfelstoff  Simply der schon 1 Jahr in meinem Schrank schlummert und einem Rest Hilco Campan finde ich es für den Sommer richtig schick.


Zuerst muss man die Taschenbeutel aneinander nähen, 
Ich habe die Taschen Eingriffe mit Framilon Band verstärkt, einfach lose mit eingefasst.

Um das Seitenteil an das Mittelteil zu nähen, habe ich dann die Taschenbeutel aneinander festgesteckt, 







anders habe ich keine klare Linie an dem Teil bekommen..
 Ich habe dann das Seitenteil von unten bis zur Tasche und dann vom Halsausschnitt bis zur Tasche festgesteckt, dann hatte ich die Tasche genau richtig plaziert.


Ich habe dann die Nähte an denen die Tasche zur Aussennaht Kontakt hat mit Stoff vor dem ausreißen verstärkt.



Die Anleitung könnt ihr euch hier gern herunter laden

Kommentare:

  1. Das ist aber eine schöne Kombi. Das Kleid ist mir in der Ottobre gleich ins Auge gefallen. Dank Dir, werde ich mich auch rantrauen. Irgendwie war mir die Anleitung nicht ganz klar :)
    Vielen Dank
    Liebste Grüße Diana

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke Dir, schön wenn ich Dich inspirieren und etwas helfen konnte. Ich werde es bestimmt noch einmal nähen, ich finde es toll für so kleine Damen.

      LG moni

      Löschen
  2. Mir gefällt dieser Schnitt ja auch so gut, aber mein Teenie ist so störrisch... Ein bißchen habe ich auch die Befürchtung, dass sich das Kleidchen beim Fahrradfahren wie ein Fallschirm aufbläht und unser Spargel vom Rad geweht wird *prust* Sehen würde ich es schon mal ganz gerne...
    Liebe Grüße und einen schönen Tag,
    Kathrin
    PS: Danke für deine Anleitung, abspeichern werde ich sie auf jeden Fall, hihi.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Es ist ja ein Jerseystoff, der liegt ja etwas schwerer als so Baumwollstoffe.

      moni

      Löschen
  3. Wirklich ganz toll geworden !
    Ein super Geschenk !
    LG Ellen

    AntwortenLöschen
  4. Das gute Stück liegt bei mir schon zugeschnitten auf meinem Schreibtisch, aber weiter war ich noch nicht.
    Da kommen mir deine Tipps gerade wie gerufen. Vielen Dank!!

    Mit sonnigen Grüßen
    Manu

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Na, das freut mich aber sehr, schön das es für dich passt.

      LG

      moni

      Löschen
  5. Liebe Moni,
    deine Kleidchen sind die Inspiration pur für mich. Eins schöner als das andere! Da kann sich die Enkeltochter in Köln freuen. Und sich die Zeit für das tüfteln nehmen, kenne ich ...... lach!!!! Lieber noch zwei weitere Stücke fertigstellen, als sich an einer Sache lange aufhalten.
    Eine kreative Nähwoche für dich und liebe Grüße
    Beate

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Beate, normalerweise mache ich das ja, das mit dem Tüfteln, aber wir fahren ja am Wochenende und ich kann dann alles genähte auch hoffentlich an der Maus selbst sehen. Sie wächst so schnell, wenn man sich nur sehr selten sieht ist das schon ein Problem.

      LG

      moni

      Löschen
  6. och ist das schön! ob ich mich da rantraue weiß ich allerdings noch nicht...
    liebst andrea

    AntwortenLöschen
  7. Schönes Kleidchen- das muss ich mir dann wohl auch mal anschauen- bis welche Größe das geht :)
    LG Katrin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Katrin, ich habe gerade nachgeschaut, das Kleid ist schon für die etwas größeren. Geht von Größe 110 -146.

      LG

      moni

      Löschen
  8. Das sieht ja klasse aus , schön kombiniert. :-))
    ich habe gerade deinen Blog entdeckt und der ist einfach klasse sehr schöne Seite, also bin ich nur ein regelmäßiger Leser. :-)))
    LG Sanne

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Sanne, es freut mich sehr das dir mein Blog gefällt und freue mich das Du mir nun auch folgen magst.

      LG

      moni

      Löschen
  9. Tolle Kombination: Grüne Äpfel und orangefarbene Streifen! Absolut sommerlich frisch! :-)
    Und danke für's ausführliche Zeigen! Das sollte nun so manch einer von uns das Tüfteln ersparen!
    Liebe Grüße!

    AntwortenLöschen
  10. Ein tolles Geschenk, sieht total schön aus!

    Liebe Grüße, Jessica

    AntwortenLöschen
  11. Puh, zugeschnitten ist es, aber ich habe echte Berührungsängste. Bin noch Anfängerin. :-(

    AntwortenLöschen